Samstag, 20. Mai 2017

Dankeschön

Guten Morgen Ihr Lieben,

kein großes Kunstwerk, aber ein Kärtchen das von Herzen kommt...

Viel zu selten versende ich Dankes-Karten... dabei ist es so eine nette Geste...


 Ich hatte noch ein Reststück SnapPap Papier... ich mag die Struktur und die Qualität sehr.


Der Stempel ist aus meinem Bestand und ist von creative-depot. Dann noch vier Schmetterlinge ausgestanzt und fertig.


Ich wünsche allen einen schönen Samstag.
Liebe Grüße
Manuela

Dienstag, 16. Mai 2017

You & Me

... forever...

das klingt ein bißchen wie in einem Hollywood Film mit Happy End...

Aber dieses Kärtchen ist ganz spontan entstanden, ohne bestimmten Anlass. Ich wollte unbedingt das Distress Spray -das leider seit einem Jahr unbenutzt im Schrank liegt- ausprobieren.


Und mein Versuch gestaltete sich wie folgt:

Zuerst habe ich die Grundkarte mit dem Spray (Farbe: Antique Linen) eingesprüht und später mit Strukturpaste ein bißchen hin und her gepinselt...Ich wollte eine Struktur ähnlich wie bei einer Tapete schaffen...


Dann noch Spray und Gold Glitter auf die Stanzteile. Das "You & Me" wurde mit
goldener Acrylfarbe gestempelt...


... fertig. :)

Habt einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Eure Manu


Sonntag, 14. Mai 2017

Danke & Gewinner

Vielen lieben DANK für Eure lieben Kommentare zu meinem Blog-Geburtstag und die netten Worte... Ich bin noch immer sehr gerührt!

Ich freue mich sehr, denn Kommentare motivieren weiterzumachen und zu wissen, da draußen ist jemand, der meine Beiträge auch liest *lach*

Beim Aufräumen meines Bastelschranks ist mir eine Anleitung in die Hände geraten, die sich in der Januar Kreativbox von Alexandra Renke befand... irgendwie habe ich die Erstellung immer vor mir hergeschoben ... aber jetzt ist er fertig... mein persönlicher Kalender für 2017 :)

Eigentlich ganz einfach, da alles schon vorgeschnitten war und die Anleitung gut erklärt, hihi... Ich hatte noch Papier-Reste von dem schönen Kornblumen Papier...

Trotzdem bewundere ich all diejenigen, die das immer ganz akkorat hinbekommen, ich bin da irgendwie immer zu ungeduldig ... und die Ecken und Kanten sind wie sie sind ;) - aber ich bin zufrieden...

Und nach 24 h Geduld & Pressen des Kalenders konnte ich auch direkt die ersten Termine eintragen... *freu*



Und damit kommen wir auch zu meiner Auslosung... ich habe mich so gefreut über all Eure Kommentare, dass ich mich entschieden habe, dass es zwei Gewinner geben soll...

Also alle Namen auf ein Zettelchen, ab in meinen Brotkorb und meine Tochter durfte Glücksfee spielen...


Und gewonnen haben:



Herzlichen Glückwunsch :) 

Bitte teilt mir Eure Adresse per Mail an manuela.mazzolla@hotmail.de mit.
Dann kann sich die kleine Aufmerksamkeit schnell auf den Weg machen ;)


Danke nochmals für Eure Besuche
habt einen schönen Sonntag / Muttertag

Bis bald,
Eure Manu













Freitag, 12. Mai 2017

Ordnung muss sein

Guten Morgen Ihr Lieben,

nun, das war es mit dem Sonnenschein... der Mai zeigt sich wohl von keiner so schönen Seite...

Aber die Regenzeit habe ich genutzt, um ein wenig Ordnung zu schaffen. Ich mag es, wenn alles aufgeräumt ist und seinen Platz hat... es verschafft mir irgendwie immer Ruhe.

Aber meine Clear Stamps, für die hatte ich noch keinen wirklich zentralen Ort. Ich bewahrte sie bisher immer in ihren Originaltüten auf und ihr kennt das sicher alle, die meisten davon reißen im Laufe der Zeit, außerdem sieht es nicht schön aus und ich habe ein Händchen dafür Clear Stamps (vor allem wenn sie  klein sind) zu verlieren...

Zuerst versuche ich es mit einem Ringbuch. Alle Stempel also in eine gelochte Klarsichtshülle und ab in den Ordner... nicht mein Ding, ich mag nicht blättern, sondern lieber "wühlen" wenn ich meine Stempel suche...

Dank Google bin ich dann auf einen Blog gestoßen, da habe ich die Idee übernommen ;)

Zuerst habe ich alle Clear Stamps in durchsichtige Passhüllen (hatte ich noch auf Lager) gepackt.
Und hinter die Stempel noch eine Karteikarte gesteckt, damit man die Stempel besser sieht.  Außerdem ist die Hülle dadurch noch etwas stabiler. Ihr könnt natürlich weißes Papier nehmen, sieht schicker aus, aber die karierten Karteikarten hatten genau die richtige Größe. 


Nun werden alle Hüllen einfach nur noch in eine schöne Box Eurer Wahl gepackt und fertig. :)


Ich hab es nicht so mit dem Fotografieren, in Natura sieht das alles dann total geordnet und übersichtlich aus.

Wer will, kann dann die Hülle noch mit einem Beschriftungsgerät beschriften. Aber bei meiner überschaubaren Menge an Clear Stamps empfand ich das als nicht notwendig... 
 

Passende und günstige Hüllen gibt es übrigens hier und auch die passenden Boxen dazu.
Für größere Stempel gibt es wohl noch extra Hüllen, die habe ich aber auf die Schnelle nicht gefunden. 

Dasselbe werde ich nun auch mit all meinen Stanzen machen und statt dem weißen Papier Magnet anbringen.

Ich habe das Rad nicht neu erfunden und vielleicht haben einige von Euch sogar ein besseres Ordnungssystem, für all diejenigen die noch auf der Suche sind, hoffe ich ein paar Ideen geliefert zu haben :)

Ich zumindest bin zufrieden damit und hoffe, dass ich nun dem Verlust meiner Clear Stamps vorbeugen kann *lach* 

Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Manu














Mittwoch, 10. Mai 2017

Wenn eine Tür ...

.. sich schließt, öffnet sich eine Neue...

Ich mag diese alte Lebensweisheit sehr. Und meistens ist es doch wirklich so ... wenn sich eine Türe schließt und man denkt ... was nun? Dann kommt ganz unerwartet etwas neues, positives...

Mir persönlich hilft dieser Spruch etwas abzuschließen oder etwas auf sich beruhen zu lassen und die Freude auf das Neue ist dann umso größer.

Und mit diesem Gedanken ist folgende Karte entstanden:
 

Ja , ihr seht sie zur Zeit häufig auf meinen Karten , meine aller aller liebste "Happy" Stanze. ;)


Den Hintergrund habe ich mit Strukturpaste gestaltet... und dann wieder "Glitzerpulver" drübergestreut... dies ist eine der Möglichkeiten wie man  dieses "mysteriöse" Pulver verwenden kann... Oder Stencil verwenden und dann drüberstreuen.  Aber auf Youtube gibt es Videos mit diversen Ideen, z.B. hier.

Der Monats-Datums Stempel und Textstempel stammen aus dem Set  "Captured Moments" von Kaisercraft.


Wenn es bei jemandem aus meinem Freundes/Bekanntenkreis etwas Neues zum freuen gibt, kringel ich einfach noch von Hand das entsprechende Datum ein und die Karte kann sich auf den Weg machen.

Bis dahin verweilt sie in meiner Vorratbox :)

Ich sende euch sonnige Grüße
denn nach gefühlten 3 Wochen Regen zeigt sich hier im Süden doch tatsächlich die Sonne ....

Eure Manu





Montag, 8. Mai 2017

1 Jahr - Mein Blog und ich

Guten Morgen meine lieben Blogbesucher,

genau heute vor einem Jahr bin ich mit meinem Blog online gegangen :)
Inspiriert von all den tollen Blogs und schönen Werken da draußen, wollte ich das "einsame Werkeln" beenden und mich der Bloggerwelt anschließen :)

Und da war ich dann , etwas aufgeregt... vielleicht auch etwas schüchtern... doch mit dem Anstupser einer lieben Bloggerin veröffentlichte ich dann meinen ersten Post.

Im Laufe der Zeit trudelten die ersten Kommentare ein und ich freute mich wie eine Schneekönigin.

An manchen Tagen überlegte ich , ob es wirklich das richtige ist, kann man denn mithalten mit all den tollen Blogs da draußen, habe ich überhaupt genug Zeit , setze ich mich dadurch unter Druck?

Aber das Schöne überwiegte und nun bin ich da, mein Blog und ich seit einem Jahr! Und das soll auch so bleiben...

Dass ich mit dem Blog so viele liebe Kommentare,  Bekanntschaften, teilweise sogar Freundschaften gewinnen könnte, hätte ich nicht erwartet... Schön, dass wir unser Hobby und mehr gemeinsam teilen!


Darum sage ich allen von Herzen

D A N K E  

Danke für Eure Besuche 
Danke für Eure Kommentare 
Danke für die aufmunternenden Worte
Danke für Eure Post die hin und wieder im Briefkasten liegt
Danke für die lieben und netten Bekanntschaften...

Schön, dass es Euch gibt! 

Denn ohne Euch würde das Bloggen keinen Spass machen! 

 Und hier mein heutiges Dankeskärtchen für Euch!



Ganz zart das Danke aufgestempelt (ein Geschenk von der Scrapbookwerkstatt), was nicht heisst, dass das Wort nicht zum Ausdruck kommen soll, aber ich wollte die Blumen und den Schmetterling in den Vordergrund stellen :)


Ein bisschen Glitzerpulver ... (dank der lieben Corinna von pa-pier-werk weiß ich jetzt auch wie es funktioniert *lach*)



Und da es bei mir noch nie etwas zu gewinnen gab und ich mich einfach für Eure Besuche bedanken möchte,  verlose ich eine kleine Aufmerksamkeit unter allen Kommentaren. Den Gewinner gebe ich am Sonntag 14.05. bekannt. Bis dahin kann jeder teilnehmen.

Lasst Euch überraschen, ich hab mir ein kleines Set ausgedacht, was nicht unbedingt nur Etwas mit Basteln zu tun hat :)

Ganz liebe Grüße
Eure Manu

Samstag, 6. Mai 2017

Sommerkärtchen

Hallo meine lieben Blog-Besucher,

nach langem habe ich mich mal wieder dran gewagt meine Stempel mehr einzusetzen..

Im Moment ärgert mich eine persönliche Angelegenheit so sehr, dass es mir schwer fällt kreativ zu sein... aber genau dann sollte man sich vielleicht hinsetzen und werkeln ...

Also ran an die Stempel und in meine allerliebsten Farben tunken ... und positiv bleiben ... ;)


Da die liebe Elisabeth neulich ganz versteckt darauf hingewiesen hat, dass bereits in 7 Monaten schon wieder Weihnachten ist ... , da dachte ich "na dann aber schnell noch ein Sommerkärtchen werkeln" ...


Ich habe hierfür verschiedene Stempel von Lora Bailora benutzt und diese einfach nebeneinander gestempelt... Wenn man ganz genau hinsieht , sieht man dass ich an den Seiten etwas gepfuscht habe... aber Fehler gehören dazu ... drum möchte ich Euch dieses Kärtchen dennoch nicht vorenthalten...

Ich wünsche Euch allen nun einen schönen Samstag und ich hoffe ich locke den Sommer an ...

Liebe Grüße
Eure Manu