Donnerstag, 17. November 2016

Adventskalender

Das Gerüst für den diesjährigen Adventskalender ist fast fertig... :)

Noch knapp 2 Wochen und der Adventskalender sollte stehen ... Meine Mutter hat sich für uns Kinder jedes Jahr etwas anderes einfallen lassen... ich fand das immer toll und war gespannt, wie er wohl in diesem Jahr aussehen würde. Diese "Tradition" möchte ich so beibehalten und gerne weiterführen...

So hingen letztes Jahr verzierte Papiertüten an unserem Balken im Wohnzimmer... Dieses Jahr soll ein Tannenbaum als Gerüst dienen und drumherum und an den Ästen werden kleine Tütchen befestigt...


Die Stöcke durften meine Tochter und unser Nachbarskind gemeinsam sammeln... ich war überrascht wie flink sie waren und wie innerhalb kürzerster Zeit der ganze Korb voll war ;)


Zum Befestigen des Holz war die Heißklebepistole mein bester Freund & Helfer :) Das geht so schnell und einfach, da hätte ich noch ewig weiter kleben können. Entspannung pur.


Nun müssen noch ein paar weitere Details besorgt werden (kleine Weihnachtskugeln etc.) und der Baum nimmt hoffentlich Form an.

An die Tütchen mach ich mich die Tage noch... wer mich kennt, weiß ich habe alles gerne vorbereitet, bevor zum Schluss wieder was dazwischen kommt :) 

Die Idee habe ich irgendwann mal auf Pinterest und parallel in einer Bastelzeitschrift gesehen, ich hab sie einfach etwas abgewandelt...

Ganz liebe Grüße
Manuela

Kommentare:

  1. Oh ja, diese geniale Idee ist mir auch schon im Netz begegnet, Manuela. Wie schön, dass du uns mit deiner Umsetzung daran erinnerst. Ich bin dermaßen gespannt, wie das fertige Werk aussehen wird! :)
    Verrätst du mir noch die Maße, damit ich eine bessere Vorstellung von dem Grundgerüst bekomme?
    Dass deine Tochter mit in die Entstehung einbezogen wird, gefällt mir ganz besonders gut.
    Liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Traditionen zu erhalten oder neu mit der Familie zu erschaffen, ist auch mir unglaublich wichtig.

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich ja toll, die Tradition weiter führen, darüber freut sich deine Mutter und dein Kind.
    Mit Liebe gemacht und ich bin gespannt wie alles aussieht, wenn er fertig ist ;)
    Wir gehen auch wieder unseren Traditionen nach und manchmal (so wie Katrin schrieb) kommen auch neue gute dazu und die werden einfach
    mit eingebettet. Die vorweihnachtliche Zeit ist einfach wundervoll, liebe Manu, genieße sie!
    Wünsche dir einen schönen Tag beim Werkeln, Diana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela...
    eine wunderschöne Tradition, die du da weiterführst...deine Tochter wird es dir sicher danken und auch
    so wunderbare Erinnerungen an die Adventszeit aufbauen können :))!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön - meine Mom hat auch immer selber was für mich gebastelt und allein deshalb war es immr was ganz Besonderes!
    Bin auch gespannt wie dein Kalender am Ende ausschaut :)
    Lg, Eunice

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr hübsche Idee! Und wie praktisch mit den kleinen Helfern! Ich bin schon auf deinen fertigen Kalender gespannt! LG Julia

    AntwortenLöschen
  6. Das wird bestimmt ein wunderschöner Kalender. Bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis.
    Viele liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee liebe Manu :-)
    Bei uns gibt es jedes Jahr den gleichen Kalender... nichts weltbewegendes... er ist inzwischen schon gute 10 Jahre alt... aber er gehört zu Weihnachten dazu...
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee ... wunderschön :-)).
    bin schon gespannt, wenn er fertig ist ... ich hoffe, du zeigst dann noch Fotos :-))
    LG Jana

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön. Das wird bestimmt ein totaler Hingucker mit all den Päckchen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Ihr Lieben, vielen Dank für Eure netten Kommentare.
    Es ist schön zu hören, wie jeder so alte Traditionen weiterführt oder auch neue mit einbringt ...
    Mir ist das auch wichtig...

    Jedes Jahr denselben Kalender zu verwenden ist ja auch eine Tradition, gell liebe Simone ? :)

    Alles Liebe und viele Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen